Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Betreutes Wohnen Amberg-Sulzbach im bayrischen Wald

Gemeinsamer Urlaub

Betreutes Wohnen psychisch kranke Menschen UrlaubWir vom „Betreuten Wohnen“ des Sozialteam-STZ Amberg-Sulzbach fuhren mit 11 Personen in den Bayrischen Wald. Unterwegs hielten wir in Lappersdorf an und wechselten den Bus. Mitarbeiter Herr Strehl fuhr den Bus und Mitarbeiterin Frau Weste mit ihrem Privatauto. Um ca. 14 Uhr kamen wir im Zielort Neureichenau an und bezogen unsere Zimmer. Abends haben wir dann im Gasthaus „Zur Einkehr“ lecker gegessen und vorbesprochen, was wir am nächsten Tag unternehmen werden. Mitarbeiterin Frau Weste fuhr mit drei Nutzern nach Österreich in die „Villa Sinnenreich“ und Mitarbeiter Herr Strehl fuhr mit fünf Bewohnern ins Besucherbergwerk Graphit Kropfmühl. Es war ein sehr erlebnisreicher Tag. Abends fuhren wir dann noch nach Tschechien und haben dort zu Abend gegessen. Am dritten Tag fuhr die Gruppe gemeinsam zum „Baumwipfelpfad Neuschönau“. Ein toller Ausblick. Das Wetter war inzwischen warm geworden. Abends grillten wir gemeinsam und saßen noch gemütlich zusammen. Am letzten Tag ging es in das Weinfurter Glasdorf nach Arnbruck und danach fuhren wir über Lappersdorf wieder nach Hause. 
Es war ein schöner erholsamer Urlaub doch leider viel zu kurz!!!
Sieglinde Künzel (Nutzerin) & Maximilian Strehl (Sozialpädagoge)